Vierte Mannschaft des 1.PBSC Wesel muss sich zum Saisonauftakt mit Unentschieden begnügen

 

Spielbericht vom 27.08. 2016

 

 

Bezirksliga / 3. Spieltag: Vierte Mannschaft spielt zu Hause Unentschieden

 

In ihrem vom 3.Spieltag vorgezogenen ersten Saisonspiel musste sich die vierte Mannschaft des PBSC Wesel in der Bezirksliga gegen den BC Oberhausen 4 an heimischen Tischen mit einem 4:4 Unentschieden begnügen. Dabei wurde es bereits in diesem Auftaktspiel deutlich, dass man es wohl mit einem der Hauptkonkurrenten im Kampf um den Aufstieg zu tun hatte, da der Gegner mit drei Akteuren antrat, die mit ihrem Team in der vergangenen Saison in der Landesliga noch den dritten Platz belegt hatten. Nicht ganz unerwartet war es Marcel da Cruz, der für das Team im 8-Ball und im 14.1 endlos zwei Mal erfolgreich war, während Simon Nierfeld im 10-Ball und Christopher Mertz ebenfalls im 10-Ball die beiden übrigen Punkte holten. In der Tabelle hatte dieses Ergebnis noch keine besondere Aussagekraft, da die meisten Spiele des ersten Spieltages erst zum offiziellen Saisonauftakt am 10.09. stattfinden werden.