Spielbericht 1. PBSC Wesel vom 14.12. 2013

 

 

 

Oberliga / 9. Spieltag: 1. Mannschaft feiert ersten Heimsieg der Saison

 

Nachdem es für die 1. Mannschaft des PBSC Wesel in der Oberliga in den bisherigen Heimspielen in dieser Saison alles andere als nach Wunsch gelaufen war, konnte das Team am neunten Spieltag zu Hause endlich das erste Erfolgserlebnis feiern. Gegen den unmittelbaren Tabellennachbarn und Abstiegskonkurrenten BC Oberhausen 3 gab es einen 5:3 Erfolg, den das Team in erster Linie den an diesem Tag sehr stark aufspielenden Frank Heun und Torben Kretzschmann zu verdanken hatte. Dabei war in der Hinrunde zunächst Frank Heun im 14.1 endlos und Torben Kretzschmann im 10-Ball erfolgreich; André Steinbach sorgte dann mit einem weiteren Sieg im 9-Ball dafür, daß das Team zu diesem Zeitpunkt mit einer 3:1 Führung in die Rückrunde gehen konnte. Und in dieser konnte die Mannschaft durch die Erfolge von eben Frank Heun im 8-Ball und Torben Kretzschmann im 9-Ball den Sieg dieses Mal am Ende auch unter Dach und Fach bringen. Trotz dieses Erfolges  fiel das Team in der Tabelle um einen Rang nach unten auf den achten Platz zurück, da es auf Grund der Verlegung des Spiels vom vergangenen Spieltag auf Ende Januar ein Spiel weniger ausgetragen hat als die unmittelbare Konkurrenz.