Spielbericht 1. PBSC Wesel vom 16.11. 2013

 

 

 

Oberliga / 6. Spieltag: 1. Mannschaft verliert gegen Tabellenführer erneut knapp 

 

Nach einem doch sehr viel versprechenden Saisonauftakt läuft es für die 1. Mannschaft des PBSC Wesel in der Oberliga ausgerechnet in den bisherigen Heimspielen leider alles andere als nach Wunsch. Gegen den Tabellenführer der Liga, den PBC Schwerte 87 2, unterlag das Team zu Hause zum wiederholten Male knapp mit 3:5. Allerdings war diese Niederlage letzten Endes doch deutlicher als es vom Ergebnis her zunächst den Anschein hat, denn bereits in der Hinrunde, in der lediglich Torben Kretzschmann im 9-Ball einen Punkt holen konnte, geriet das Team vorentscheidend mit 1:3 in Rückstand. Als dann zum Auftakt der Rückrunde gleich die ersten beiden Partien ebenfalls recht klar an den Gegner gegangen und dieser somit uneinholbar mit 5:1 weg gezogen war, stand die Niederlage für die Mannschaft bereits zu diesem frühen Zeitpunkt fest, so daß die abschließenden Siege des wiederum stark aufspielenden Torben Kretzschmann im 10-Ball und Oliver Tenhagen-Krabbe im 9-Ball letztendlich nur noch Ergebniskosmetik bedeuteten. Trotz dieser Niederlage liegt die Mannschaft in der Tabelle weiterhin auf dem siebten Platz.