Erste Mannschaft des PBSC Wesel holt in der Regionalliga auswärts nach erster Niederlage zweiten Sieg

Durch ein Wechselbad der Gefühle ging es für die erste Mannschaft des PBSC Wesel in der Poolbillard-Regionalliga am dritten Doppelspieltag der Saison, an dem das Team zunächst gegen den Tabellenletzten BSG Hannover, unerwartet mit 3:5 seine erste Saisonniederlage hinnehmen musste, am folgenden Tag jedoch gegen die nunmehr auf dem letzten Tabellenplatz liegenden BF Bremen mit 5:3 den zweiten und sicherlich immens wichtigen Saisonsieg einfahren konnte.

Zu den ausführlichen Berichten…