Zweite Mannschaft des PBSC Wesel wird auswärts überfahren, vierte Mannschaft kassiert dritte Niederlage in Folge

Nicht sehr zufriedenstellend verlief dieses Mal der Spieltag im Mannschaftswettkampf für die Akteure des PBSC Wesel. In der Oberliga wurde die zweite Mannschaft des PBSC Wesel beim Tabellenzweiten VdP Paderborn mit 1:7 böse überfahren. In der Landesliga musste sich die vierte Mannschaft gegen den Tabellennachbarn BSC Münster 3 knapp mit 3:5 geschlagen geben und kassierte damit ihre dritte Niederlage in Folge. Besser lief es für die fünfte Mannschaft, die sich in der Kreisliga A beim Tabellenführer BC Walkabout Essen ein 4:4 Unentschieden erkämpfte, während die sechste Mannschaft in der Kreisliga B zu Hause gegen den Tabellensiebten BC Walkabout Essen 2 mit 6:2 ihren dritten Sieg in Folge einfuhr.

Zu den ausführlichen Berichten…